Symposium „Digitalisierung“ zum Wohl der Senioren

//Symposium „Digitalisierung“ zum Wohl der Senioren

Symposium „Digitalisierung“ zum Wohl der Senioren

Von | 2018-10-18T10:44:23+00:00 18.10.18|Allgemein|

Reger Gedankenaustausch zum Thema „Bildungsangebote für Ältere zur Digitalisierung im Landkreis Tirschenreuth“ fand bei einem Symposium im Landratsamt Tirschenreuth am 05.07.2018 statt.

Sechs Referenten stellten ihre Schulungsangebote (Computer-Internet-Gruppe, Smartphone/PC-Patenschaften für Jung und Alt, Seniorennetz Erlangen, Seniorenakademie Bayern, Seniors(at)Digiworldund Medien- und Techniklotsen) für Senioren vor und die Teilnehmer erfuhren dabei, wie in anderen Regionen das Thema angegangen wird. Anita Busch stellte auch die kommunale Wohnberatungsstelle und die digitale Wohnberatung im Landkreis vor.

Ziel des Symposiums war, in Zusammenarbeit mit den Mutliplikatoren ein Konzept zur Umsetzung von Schulungsangeboten für Ältere im Landkreis auszuarbeiten. Oberregierungsrätin Regina Kestel moderierte die Veranstaltung.