Übergabe der digitalen Endgeräte (Tablets) an d...

//Übergabe der digitalen Endgeräte (Tablets) an die ehrenamtlichen Wohnberater am 14.11.2018

Übergabe der digitalen Endgeräte (Tablets) an die ehrenamtlichen Wohnberater am 14.11.2018

Von | 2018-12-06T09:47:56+00:00 6.12.18|Allgemein|

Am 14.11.2018 wurden unsere ehrenamtlichen Wohnberater mit Tablets ausgestattet. Die Wohnberater können damit z. B. Bürgern den virtuellen Rundgang durch die Musterwohnung demonstrieren, Beratungen dokumentieren, Bilder und Checklisten bei der Beratung einsetzen und die Situation vor Ort bildlich aufbereiten. Herzlichen Dank hier besonders unseren ehrenamtlichen Wohnberatern, die dieses moderne Beratungsangebot für unsere Bürger anbieten. Durch einen persönlichen Login können sich die ehrenamtlichen Wohnberater Unterlagen, Dokumente, Links zu beratungsrelevanten Webseiten und Produkten zusammenstellen, die auf die Bedürfnisse der Klienten abgestellt sind.
In weiteren Schulungen und Kommunikationsoptionen wie Email oder Video Konferenzen werden sie den Nutzen der digitalen Endgeräte vertiefen und für eine individuelle Beratung einsetzen. Sie sind daher wichtige Ansprechpartner für die Betroffenen vor Ort, um mittels digitaler Medien einen optimalen Lösungsweg aufzeigen zu können. Die Beratungen sind für die älteren Bürger und Bürgerinnen kostenfrei und sollen für sie eine Entscheidungshilfe darstellen.